Die Freiheit zum Denken

Archiv für die Kategorie ‘Im Geheimen’

Propaganda: Schauspielschwimmer…“Flüchtlinge gehen Baden“

2015: Parteien kassierten 11 mio. Euro „Spenden“ aus der Wirtschaft – Aktuelle Zahlen sind unter Geheimhaltung

„Unternehmen und Interessenverbände haben den im Bundestag vertretenen Parteien im Jahr 2015 fast 11 Mio. Euro an Spenden gezahlt. Der überwiegende Teil davon war bislang unbekannt und wurde erst gestern öffentlich, als die Bundestagsverwaltung die Spenderlisten ins Netz stellte – mehr als eineinhalb Jahre nach Ende des betreffenden Jahres.“
Spenderliste veröffentlicht: Parteien kassierten 2015 fast 11 Mio. Euro aus der Wirtschaft -Von 16-06-2017

Aktuelle Zahlen aus dem Jahre 2016 sollen erst nach der Bundestagswahl im September publiziert werden. Welch Zufall…

Völkerrechtswidrig: Israel zerstört 2 syrische Panzer in Syrien

Wir sind einen Kriegsakt reicher: Ein israelisches Kampfflugzeug hat 2 Panzer in Syrien angegriffen. Syrien bestätigte den Vorfall noch nicht, nur die Israelis brüsteten sich, was wie tolle Helden sie sind.

Syrien: USA ballert wild um sich – Was hat die USA überhaupt in Syrien zu suchen?

Das US-Militär hält sich völkerrechtswidrig in Syrien auf und bombardiert und ballert da herum.

Dabei wurde nun ein syrisches Militärflugzeug abgeschossen und ein iranisches Militärflugzeug. Anders als die USA, ist der Iran völkerrechtlich korrekt in Syrien: Dem Iran wurde von der syrischen Regierung erlaubt anwesend zu sein.

Russland wird es zu bunt
Die Russen haben nun der USA klar gemacht, dass Sie in ihren Gebieten kein US-Militär dulden werden. Auch Russland befindet sich völkerrechtskonform in Syrien, da die syrischen Regierung ihre Anwesendheit wünscht.

Lügenpresse-Chefs auf der geheimen Bilderberg-Konferenz

  • Cansu Çamlibel, Bürochef in Washington DC für die türkische Zeitung Hürriyet.
  • Juan Luis Cebrián, Vorsitzender und CEO der spanischen PRISA Mediengruppe und der Zeitung El País.
  • Mathias Döpfner, Chef vom Axel Springer Verlag.
  • Lilli Gruber, Chefredakteurin und Moderatorin der Sendung „Otto e mezzo“ im italienischen La7 TV.
  • François Lenglet, Chefwirtschaftsredakteur für den staatlichen französischen TV-Sendern France 2.
  • John Micklethwait, Chefredakteur Bloomberg.
  • Beddoes Zanny Minton, Chefredakteur The Economist.
  • Maurizio Molinari, Chefredakteur La Stampa.
  • Peggy Noonan, Autorin und Kolumnistin The Wall Street Journal.
  • George Osborne, Redakteur London Evening Standar.
  • Alexis Papahelas, Chefredakteur der griechischen Zeitung Kathimerin.
  • Gideon Rachman, Chefkommentator für Aussenpolitik The Financial Times.
  • Heather M. Reisman, Vorsitzende und Chefin des kanadischen Indigo Books & Music Verlags.
  • Beppe Severgnini, Chefredakteur der Corriere della Sera.
  • Amy Walter, Redakteur The Cook Political Report.
  • Martin Wolf, Chefwirtschaftskommentator Financial Times.
  • Gerhard Zeiler, Präsident von Turner International und damit oberster Chef von CNN.

Auch interessant: Sharon White, Chefin von Ofcom, Office of Communications, die britische staatliche Medienaufsichtsbehörde.

Vorsitzende der Gewerkschaft ver.di und Mitglied der Partei Bündnis 90/Die Grünen, Frank Bsirke, auf geheimen Bilderberg treffen

Der Vorsitzende der Gewerkschaft ver.di und Mitglied der Partei Bündnis 90/Die Grünen, Frank Bsirke, war auf dem geheimen Bilderberg-Treffen in der Nähe von Washington DC.

Auch der Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Jens Spahn (CDU), war bei der Bilderberg-Konferenz zwischen 1. und 4. Juni in Chantilly, Virgina USA.

IWF verschiebt „Griechenland-Krise“ hinter Bundestagswahl – Nach der Wahl wird Deutschland finanziell bluten

Während die Dummdeutschen immer weiter Merkel und dessen 5. Kolonnen wählen werden, bereitet der IWF schon einmal den Totalausfall der griechischen Schuldenrückzahlung vor. Man hat den Termin nun zu Gunsten der Merkel-Autokratie nach der Bundestagswahl verschoben.

Währrenddessen erhebt die erste Bank Negativzinsen für Privatpersonen, um die politische Fehlwährung „EURO“ zu finanzieren. Die Deutschen werden so schleichend enteignet.

Schlagwörter-Wolke