Die Freiheit zum Denken

Archiv für die Kategorie ‘Clash Of Civilisation’

Islamofaschismus: 6 „Flüchtlinge aus Syrien“ planten Terroranschlag auf Weihnachtsmarkt in Essen – Deutschlandweite Razzien

Am Dienstag gingen Ermittler in Kassel, Essen, Hannover und Leipzig gegen Islamofaschisten vor. 6 angebliche Syrer, die als „Flüchtlinge“ in Deutschland eingereist waren, planten Anschläge in Deutschland. Wie durchsickerte, aber bislang offiziel nicht bestätigt wurde, war der Weihnachtsmarkt in Essen ein konkretes Ziel.

Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Mittwoch) meldete unter Berufung auf Ermittlerkreise, einer der Festgenommenen, ein 20 Jahre alter Asylbewerber, habe vor einiger Zeit mit anderen Personen vor einem Essener Einkaufszentrum Bilder gemacht. Die Männer hätten sich als Architekturstudenten ausgegeben, seien damals aber bereits observiert worden.“

Doch die Islamofaschisten hatten wohl nicht nur die Stadt Essen im Visier. Wie groß der tatsächliche Verdächtigenkreis ist, ist nicht bekannt.

Advertisements

Berlin: „Rot-Rot-Grün sabotiert die Ausreise abgelehnter Asylbewerber aus Berlin“

„Hineingeschrieben wurde diese absurde Klausel von Linken und Grünen. Sie drückten dort ihre Ideologie durch, nach der es keine Grenzen geben darf. In den Programmen beider Parteien ist davon die Rede, dass es eigentlich allen Menschen dieser Welt erlaubt sein sollte, nach Deutschland zu kommen.

Das Asylchaos, das unser Land derzeit in Verwirrung stürzt, wird von diesen beiden Parteien bewusst verstärkt.“
Gunnar Schupelius  am 20-11-2017

Hassideologie bekommt eigene Barbie: Hersteller Mattell verkauft Vollverschleierung

Dem haben wir nichts hinzu zufügen:

Der Hersteller Mattel ist offensichtlich nicht mehr bei Sinnen.

Haßloch: Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz zwingt Haßloch einen Illegalen aufzunehmen, der verurteilter Triebtäter ist und als Allgemeingefährlich gilt

Die Stadt Haßloch muss einen Schwerverbrecher aufnehmen, der sich zugleich illegal in Deutschland aufhält. Der Illegale hat bereits eine dreijährige Haftstrafe wegen mehrerer Sexualdelikte verbüßt und es sind wegen Rückfallgefahr und besonderer Aggressivität besondere Überwachungsmaßnahmen gerichtlich angeordnet wurden.

Der Illegale gilt als Psychopath und gehört schnellstmöglich abgeschoben.

Auf AfD-Kurs: Karl Lagerfeld spricht Klartext

Noch nach der Bundestagwahl beschimpfte er die AfD, nun vertritt er Teile dessen Positionen:

und weiter:

„Die [Angela Merkel] hatte schon Millionen und Abermillionen, die gut integriert sind. Das ist toll, weil die Demografie ein bisschen nach unten geht. Sie braucht nicht eine Million mehr zu holen, um sich ein gutes Image zu verschaffen. Nach dem Bild einer Stiefmutter, das sie sich während der Griechenland-Krise verschafft hatte.“
Lagerfeld im TV: Knallharte Kritik an Merkels Flüchtlingspolitik -Von 13-11-2017

Bild

Informationen

Berlin: „Flüchtling“ vergewaltigt Pony im Görlitzer Park – Sodomie-Fall….

Im Land der Bekloppten kommt auch sowas vor:

„In Berlin hat sich ein 23 Jahre alter Mann im Görlitzer Park sexuell an einem Pony vergangen haben. Der Vorfall ereignete sich auf einem „Kinderbauernhof“. […] Der gebürtige Syrer erhielt eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und wegen „Erregung öffentlichen Ärgernisses durch sexuelle Handlungen„.
Tierquälerei in Berlin – Junger Mann missbraucht Pony sexuell: Babysitterin und Kind müssen alles mitansehen -Von 11-11-2017

Wahrscheinlich war das Pony „rassistisch“ und nicht genügend „integriert“….

Schlagwörter-Wolke