Deutschland: Staatlich geförderter Terrorismus gegen die Opposition oder wie sollen wir das hier verstehen?

Der Eindruck entsteht, dass die deutschen Behörden nicht mit den nötigen Abschreckungspotential gegen den linken Terrorismus vorgehen. Scheinbar gibt es hier unterschiedliche Maßstäbe und die einzige demokratische Opposition in Deutschland, die AfD, wird benachteiligt.

Wie sonst ist es möglich, das die politisch motivierten Sprengstoffattentäter von Döbeln wieder auf freien Fuß sind und der politisch motivierte Mordversuch gegen den Bundestagabgeordneten Frank Magnitz (AfD) nur als „Köperverletzung“ abgetan wird.

Advertisements

~ von Verwaltung - 09/01/2019.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: