Die Freiheit zum Denken

„In einem Asylbewerberheim in Herford ist offenbar ein kleines Mädchen von einem Mann aus Ghana vergewaltigt worden. Die Polizei sowie die für die Einrichtung zuständige Bezirksegierung Detmold haben den Fall gegenüber der Öffentlichkeit bisher geheimgehalten. […] Dem in Herford festgenommenen Schwarzafrikaner droht nun eine Anklage wegen schweren sexuellen Kindesmissbrauchs. Davon unabhängig wird sein Asylantrag aber weiter bearbeitet. „
Vorfall in Asylbewerberheim in Herford bisher geheimgehalten – Zehnjährige vergewaltigt -Von Christian Althoff 19-06-2017

Anmerkung:
Können Sie sich noch an das Referendum erinnern, wo wir alle bestimmt haben, dass aktuelle Verurteilungen und Straftaten nicht ein einem gestellten Asylantrag berücksichtigt werden? Nicht? Wir auch nicht.
So eine Frage stellt sich auch gar nicht, weil jeder, der klar bei Verstand ist, verwehrt einen „Gast“, der massiv gegen das Hausrecht verstößt, das Gastrecht. Kurz: Diese Kriminellen haben das Land zu verlassen und zwar sofort.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: