Die Freiheit zum Denken

In Kleefeld wurde ein 25jähriger Syrier Mullham D. festgenommen, der vorher einen 23 jungen Landsmann und eine 27jährige Deutsche (Melissa S.) ermordet hat.

Bei geschlossenen Grenzen hätte es keinen Mord gegeben

Kleines Gedankenspiel: Was wäre passiert, wenn man die Illegalen an der Grenze abgewiesen hätte? Nichts und Melissa S. würde noch leben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: