Die Freiheit zum Denken

Wie dumm die Deutschen und ihre politischen Geisterfahrer sind, zeigt sich wieder an solche Geschichten:

Wir fassen zusammen: Der Syrier Hamid M. (32) kam im Oktober 2015 als Familiennachzug über seinen Cousin nach Deutschland und wanderte in das deutsche Sozialsystem ein. Zu Weihnachten machte er „Urlaub“ in Aleppo in Syrien.

Die dämlichen Deutschen zahlen ja alles….

Nachzulesen hier:
#Flüchtlinge 
Die Geschichte von Hamid M. – Warum ein Flüchtling aus Jena Urlaub in Aleppo machte -Von Jan-Henrik Wiebe 20-04-2017

Was war noch einmal der Grund, warum jemand als „Flüchtling“ Schutz erhält?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: