Die Freiheit zum Denken

Der Antidemokrat und Zensurscherge Heiko Maas (SPD) lässt in Auftrag kritische Beiträge eines Oppositionspolitikers zensieren:

„Facebook-Zensur wegen Erdogan-Beitrag
Mit einem kritischen Beitrag wurde hier die Wahl zu Erdogans Ermächtigungsgesetz in der Türkei kommentiert. Dabei stand das Wahlverhalten der in Deutschland lebenden Türken im Mittelpunkt.
Dieser Beitrag erreichte zuletzt eine Reichweite von über 800.000 Personen.
Heute Mittag wurde der der Beitrag von der Facebook-Administration unter fadenscheinigen Gründen gelöscht.
Welch eine bittere Ironie: Während Heiko Maas in Deutschland eine Zensur nach türkischem Vorbild installiert, wird ausgerechnet die Kritik an der türkischen Diktatur der erste Fall von Zensur auf dieser Seite.“
Björn Höcke (AfD) am 20-04-2017

Eine Frage an alle wahlberechtigten Deutschen: Seid Ihre alle so dämlich solche Zensur einer Alltmachtsfantasie der aktuellen Bundesregierung für richtig zu halten?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: