Die Freiheit zum Denken

„Zunächst verschoben, jetzt offenbar ganz vom Tisch: EU-Ausländer bekommen auch weiterhin das volle Kindergeld für ihre in der Heimat lebenden Kinder. In der Bundesregierung hieß es am Dienstag, das Kabinett werde kommende Woche lediglich Eckpunkte für eine spätere gesetzliche Regelung verabschieden.“
Gesetzentwurf auf Eis – Keine Kindergeld-Kürzung für EU-Ausländer -Von 28-03-2017

Der deutsche Staatsbürger zahlt deutsches Kindergeld an EU-Ausländer ins Ausland. Man fragt sich nur noch, ob ihr in Berlin nicht mehr alle Tassen beisammen habt!

Die Bundesregierung schiebt ihre Handlungsunwilligkeit auf die „EU“ und ist nicht bereit deutsches Volkseigentum zu schützen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: