Die Freiheit zum Denken

„Sie wollten nur etwas Gutes tun und unterzeichneten „Patenschaften“ für syrische Familien. Dann änderte sich die Rechtslage. Und jetzt fordern die Behörden zum Teil hohe fünfstellige Beträge ein.“
PatenschaftenFlüchtlingshelfer fühlen sich von Hessen gelinkt -Von Hannelore Crolly 20-02-2017

Anmerkung:
Wäre das nicht toll – Eine Welt, indem nur die zahlen, die die Asylanten wollten und, die die das nicht wollten, nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: