Die Freiheit zum Denken

Nicht nur wir waren schockiert über den Putsch-Vorschlag gegen das deutsche Staatsvolk der unhaltbaren Personalie Aydan Özoguz (SPD).

Nach einhelliger Prüfung sind nicht nur wir, sondern auch der Justiziar der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hans-Peter Uhl, zu den Schluß gekommen, dass dieser Vorstoß absolut verfassungswidrig ist und sich gegen einen grundlegenden unveränderlichen Verfassungswert richtet.

„Das Wahlrecht, mit dem das Volk die Staatsgewalt ausübt, setzt nach der Konzeption des Grundgesetzes die deutsche Staatsangehörigkeit voraus.“
Hans-Peter Uhl am 16-02-2017

Lesenswert:
Hirntote Aydan Özoguz(SPD) und ihre Radikalen Brüder -Von 19-07-2016
Sie integriert die Verblödung in die Ministerien: Aydan Özoğuz (SPD) -Von Roland Tluk 17-11-2016

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: