Die Freiheit zum Denken

Man denkt immer wieder, bescheuerter gehts nicht mehr, aber nun ist der Grad der Verblödung der Trump-Gegner kaum noch zu toppen:

Jetzt behaupten die Gegner des Einreiseverbots, dass „Chaos“ ausbrechen könnte, nicht verkraftungsfähige wirtschaftliche Nachtteile entstehen und es störe das Bildungs- und Gesundheitssystem.

Ein Bürger (mal wieder zensiert) stellt die richtigen Fragen:

idioten-argumentation-hinterfragtNur noch als Anmerkung: Das Gesundheitssystem ist durch das schlecht gemachte „Obama Care“ am Limit. Das USA-Bildungssystem ist seit einen Jahrzehnt eines der schlechtesten der westlichen Welt. Und wer glaubt daran, dass „Fail States“ eine wirtschaftliche Relevanz haben?

Wer postuliert so einen Dünnschiss?

Und wenn da tatsächlich paar Arbeitsplätze verschwinden und ja und? Als die Merkel-Regierung vollkommen irrational Sanktionen gegen Russland verhängt hat, sind in Deutschland nachweislich 97.000 Arbeitsplätze vernichtet wurden. Hat auch kein Schwein interessiert. Weder medial, noch politisch.

Kopflose Pseudowissenschaft

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: