Die Freiheit zum Denken

Die Polizei nahm in Greifswald ein mutmaßliche IS-Schlächter fest. Nach Angaben der Polizei wird den syrischen Staatsangehörigen Akram A. verdächtigt, Mitglied der terrorischen Vereinigung „Islamischer Staat“ (IS) gewesen zu sein. Genauer soll der 31 jährige Syrer einen Kontrollposten des IS befehligt und mindestens eine Frau vergewaltigt zu haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: