Die Freiheit zum Denken

In Dresden hat der Bürgermeister auf den Theaterplatz vor der Frauenkirche eine Müllhalde errichtet und verwendet dies als Propaganda für die „armen Flüchtlinge„. Das führte zu heftigen Protesten. Der Bürgermeister und seine Anhänger der Uneinsichtigen ist das scheißegal.

„Der Schrott muss weg.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: