Die Freiheit zum Denken

[Meinung]

Die aktuellen Wahlumfragen, dessen Glaubwürdigkeit gerade in diesen Tagen stark angezweifelt wird, behaupten, dass die SPD nun die CDU mit einen Prozent überholt hätte. (Die letzten Wahlumfragen vor den letzten Wahlen haben immer daneben gelegen mit der deutlichen Tendenz die AfD schwächer darzustellen, als es dann tatsächlich eintrat.)

Ich möchte an dieser Stelle allen SPD-Wählern daran erinnern, dass die SPD nicht nur willig als Throngehilfe der Autokratie Merkel geholfen hat, sondern jegliche Politik mitverantwortet.

Wer zur Bundestagswahl SPD, CDU oder CSU wählt, wählt die aktuelle irrationale Politik weiter. Keine dieser Parteien ist eine Alternative zu „Merkel“, sie alle sind Merkel.

Wollt ihr tatsächlich eine Alternative, dann wählt die AfD. Sie ist die einzige Partei, die eine Alternative Politik anbietet und nur sie hat noch keine Wahlversprechen gebrochen.

„Der größte Zustrom zur AfD bei den zurückliegenden Landtagswahlen kam aus dem Nichtwählerlager. Menschen, die mit dem gesamten Politikbetrieb längst abgeschlossen hatten, kehrten zurück, weil sie eine Chance zum Frontalangriff sahen. Nicht, um Spiegelstriche rechts oder links neu zu setzen, sondern eine Politik abzustrafen, der man Denkzettel über Denkzettel zustellen kann, und die dann einfach in neuen Farbfolgen der immer gleichen Teilnehmer sich ein wenig umgruppiert und weitermacht.“
Volksferne, die irgendwann zum Sprengsatz wird -Von Ralf Schuler 06-02-2017

-von Roland Tluk

16508422_1833224180252193_6452951065241010864_nEin unsympathischer EU-Bürokrat, ernsthaft liebe SPD?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: