Die Freiheit zum Denken

Kennen Sie das auch, wenn Egoisten für ihre Sache anderes vorschieben? Vor kurzen beschwerten sich bei Facebook 2 Frauen, die sich gestört fühlten von einem 10 Minuten Feuerwerk: Eine von den beiden schob ihre angeblich erschreckte Katze vor und die andere behauptete ihr Kind sei davon geweckt wurden.

Die Propaganda bedient sich auch dieser Hilfslügen:
„Sie sind den Emissionen ausgesetzt, die die Erwachsenen produzieren: Rund 300 Millionen Kinder weltweit müssen extrem verschmutzte Luft einatmen. Das UN-Kinderhilfswerk warnt: Die verschmutze Luft sei mit verantwortlich für den Tod von jährlich 600.000 Kindern.“
Bericht des UN-Kinderhilfswerks 300 Millionen Kinder atmen giftige Luft -Von Tagesschau.de 31-10-2016

Und natürlich darf der herzzereißende Treu-Doof-Blick nicht fehlen:
fuer-die-pr-verwendet
Also, eine hergespinnerte Geschichte plus emotionaliserende Bilder und fertig ist die PR-Meldung. Das deutsche Staatsfernsehen war so nett, diesen Müll zu publizieren. Gut, dass mittlerweile das Gro der Deutschen gegen solche PR nahezu resistent geworden ist. Die Spendenmafia verliert immer mehr Spender, die Verbreitungsmedien verlieren immer mehr Publikum und das Publikum ist abgestumpft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: